Plenus venter studet libenter
 
 
Plenus.Foto.1.jpg
Plenus.Foto.2.jpg
Plenus.Foto.3.jpg
Plenus.Foto.4.jpg
 
Organisation
Jugendarbeit Elgg
 
Zeitpunkt der Durchführung
ab 15. Februar 2012, jeden zweiten Mittwoch, insgesamt sechs Mal
 
Projektbeschreibung

Die Grundidee des Projekts war die Begegnung von Jugendlichen mit Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und das Abbauen von Vorurteilen gegenüber solchen Begegnungen in der Bevölkerung. Wir haben an fünf Mittwochnachmittagen und einem Mittwoch-abend zusammen gerüstet, gekocht, gegessen, geredet, abgewaschen und gespielt. Zuerst haben die Jugendlichen unter Anleitung einer Köchin die Speisen zubereitet und die Erwach-senen eingeladen, danach war es umgekehrt und zum Schluss gemischt. Die Atmosphäre war entspannt und kameradschaftlich. Die geknüpften Kontakte haben über das Projekt hinaus Bestand.

 

Flyer I

Flyer II

Zeitungsartikel

 
Kontakt
 
Internet
 
Projektdokumentation
 
 
 
 
Migros Kulturprozent
DOJ
x