Veranstaltung Kebab+ vom 16. November 2017 zum Thema Gender und Gesundheitsförderung

Im Rahmen von Kebab+ (Kochen – Essen – Begegnen – Ausspannen – Bewegen) unterstützt das Migros-Kulturprozent in Zusammenarbeit mit DOJ/AFAJ seit neuneinhalb Jahren lokale Jugendarbeitsstellen, die Projekte zu diesen Themen durchführen. In dieser Zeit sind über 600 spannende, nachhaltige und partizipative Projekte entstanden.

 

Das diesjährige Rahmenthema lautet: „Gender und Gesundheitsförderung“. Thomas Altgeld (Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.) und Christa Binswanger (Universität St. Gallen) werden je ein Inputreferat halten. 

 

Dokumente

 

Referate

- Referat 2 Christa Binswanger (PDF Download)

 

Projekte/Präsentationen

- Präsentation Milchjugend (PDF Download)
- Präsentation ColorfulCooking (PDF Download)
- Präsentation Kebab+ 2017
 (PDF Download)

 

Workshop

- Projektmanagement_KEBAB (PDF Download)
- Leitfaden für partizipative Mädchenprojekte (PDF Download)

Vielfalt und Gesundheit Jugendarbeit (PDF Download)
- Queere_Jugendarbeit (PDF Download)

 

Bilder

- Bilder von der Veranstaltung Download Zip (35MB)
 
 
Migros Kulturprozent
DOJ
Kebab+-Award 2017
Kebab+-Award 2017

Auch dieses Jahr werden herausragende Projekte mit dem Kebab+ Award prämiert!

Gewinne einen Beats Kopfhörer
Gewinne einen Beats Kopfhörer

3-mal im Jahr verlost Kebabplus einen Kopfhörer. Grill, Sport und Spass Mobile Jugendarbeit Kleinbasel

Bew.wo.foto.5.jpg
Sport- und Bewegungswoche
Die Ostermundiger Schulen bieten in der Sportwoche seit einiger Zeit keine Skilager mehr an. Dies ha ...